Von wo der Fisch pinkelt

Vergangene Woche hatte ich eine Diskussion mit meiner Krankenversicherung. Mein Mann saß auf dem Sofa, trank genüsslich seinen Kaffee und las einen Roman. Plötzlich sah er von seinem Buch auf und blickte mich erstaunt an, während ich, das Telefon zwischen Kinn und Schulter geklemmt, mit beiden Armen wild herumfuchtelte. Ich schimpfte ins Telefon und nach etlichen Minuten Hick-Hack hatte ich endlich erreicht, was ich wollte.

Als ich auflegte, pfiff mein Mann durch die Zähne und sagte anschließend zu mir: “Na denen hast du aber gezeigt, von wo der Fisch pinkelt.”

Cyprus

Ich schaute ihn verdutzt an und bat ihn, das nochmal zu sagen. “Du hast denen gezeigt, von wo der Fisch pinkelt.”

Achso. Verstanden. Wo der Hammer hängt, eben.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: